Startseite | Kontakt | Impressum

Herzlich willkommen

Die Hiddenseer Inselkirche und das Gemeindehaus in Neuendorf sind Orte des lebendigen Glaubens und der Begegnung von Christen unterschiedlicher Konfessionen, Orte der Stille und des Gebets.
In den Sommermonaten finden, darüber hinaus, Konzerte und Lesungen mit Künstlern aus ganz Deutschland ein zahlreiches Publikum.
Wir laden Sie ein, unsere Gemeinde, die Geschichte der Inselkirche, den Förderverein und unsere Häuser näher kennen zu lernen.

„Ich habe Euch Leben und Tod, Segen und Fluch vorgelegt, dass Du das Leben erwählst.“

 5 Mose 30,19 Losungswort für den 24.September

Leben oder Tod, Fluch oder Segen? Vor diese Wahl gestellt, scheint die Antwort doch ganz einfach und eindeutig sein. Natürlich, wir wählen Leben und Segen, nicht Fluch oder Tod. Ganz einfach?

Gott stellt sein Volk Israel vor diese Alternative, nachdem er es jahrelang durch die Wüste begleitet und nun ins Gelobte Land geführt hat. Endlich sind sie da und können ihre Zukunft gestalten. Was werden sie tun, wohin führt sie ihr Weg? Zum Leben oder zum Tod? Der Weg zum Leben würde bedeuten, den Geboten Gottes zu folgen, nach seiner Ehre und nicht nach eigenem Ruhm zu streben. Diesen Weg zu gehen würde heißen, die Not und Bedürftigkeit anderer wahrzunehmen, vor allem Streben nach der Verwirklichung eigener Wünsche und Pläne. Es würde heißen, Gaben und Güter nicht als Besitz zu begreifen, sondern als Pfandleihen, die uns Menschen anvertraut sind, um der Herrschaft Gottes zu dienen. Die Versuchung andere Wege zu gehen ist groß und immer wieder ruft Gott sein Volk neu zur Umkehr auf.

Tod oder Leben, Segen oder Fluch? Die Antwort scheint eindeutig und einfach, und doch wählen wir Menschen immer wieder den Tod und den Fluch. Damals wie heute. Die Verteilung des Reichtums spricht Bände; Hunger, Kriege, Vertreibung und Flucht prägen das Antlitz der Erde. Das Klima kollabiert und voll Sorge denken wir an die Zukunft unserer Kinder und Kindeskinder. Die Probleme wirken übermächtig und groß und oft versuchen wir nur noch, unsere eigenen Bereiche zu schützen, suchen uns Inseln in der Brandung der Wellen.

Doch wieder sind wir gefordert, zu wählen - einen Bundestag in diesem Fall. Was wollen wir tun? Welche Motive und Sorgen leiten uns, wenn wir politischen Verantwortungsträgern unsere Stimmen zusprechen. Wo sehen wir die größeren Chancen für Leben und Segen gegeben. Welche Zukunft wünschen wir uns und wie stehen wir auch selbst dafür ein? Dieser Entscheidung sollten wir nicht ausweichen und wir sollten sie fällen, im Bewusstsein, dass uns unsere Verantwortung für das Leben letztlich von Gott her gegeben ist.

Unsere Angebote

 

Unsere Kirchengemeinde und der Förderverein »Freunde und Förderer der Inselkirchen Hiddensees e.V.« haben zur Finanzierung zahlreicher Projekte Bücher, ein Rosendeckchen und eine CD (nicht mehr lieferbar) produziert, die wir Ihnen hier anbieten können.  Der Erlös dient dem Erhalt unserer Kirchengebäude. Nähere Informationen erhalten Sie per Mausklick.
Bestellungen nehmen wir gern per Mail entgegen und versenden die Ware schnellstmöglich gegen Rechnung.

 

Händlerhinweis:
Da wir Wiederverkäufer sind, kann leider kein Rabatt gewährt werden.