Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Herzlich willkommen

Die Hiddenseer Inselkirche und das Gemeindehaus in Neuendorf sind Orte des lebendigen Glaubens und der Begegnung von Christen unterschiedlicher Konfessionen, Orte der Stille und des Gebets.
In den Sommermonaten finden, darüber hinaus, Konzerte und Lesungen mit Künstlern aus ganz Deutschland ein zahlreiches Publikum.
Wir laden Sie ein, unsere Gemeinde, die Geschichte der Inselkirche, den Förderverein und unsere Häuser näher kennen zu lernen.

„Suche Frieden und jage ihm nach!“

Psalm 34,15                                                              Jahreslosung 2019

 

Als vor fast 30 Jahren die Mauer fiel verheilte ein Riss, der quer durch die Welt ging und über Jahre einen bedrohlichen Schatten des Krieges auf sie warf. Aufatmen, Befreiung, begeisterter Aufbruch. Weitere Grenzen fielen dahin – Europa erschien als eine gute Idee und als ein tragendes Friedenskonzept.
Die Welle der Euphorie ist verebbt. Die Dynamik brachte Gewinner und Verlierer und vielfach auch eine tiefe Verunsicherung hervor. Die Welt ist nun offen, aber offene Türen machen auch Angst. Und Angst macht etwas mit uns. Sie macht uns bereit, auf Stimmen zu hören, die einfache Lösungen und bequeme Wahrheiten bieten, die den Eigensinn über den Gemeinsinn stellen.

 2019 trifft uns die Jahreslosung in einer Zeit, wo die Geister sich streiten: Was kommt zuerst? Was ist geboten? Was ist das erste Gebot? Glaubenswelten treffen scharf aufeinander und Parallelwelten wachsen im Großen und Kleinen. Die Friedensfrage erleben wir zunehmend nicht mehr als Frage nach äußerer Sicherheit, sondern als eine Frage des inneren Zusammenhaltes unserer Gesellschaft.

Sieh zu, dass Du Deinen Frieden findest, einen Ort, an dem es möglichst harmonisch und angenehm für Dich ist, könnte da eine verlockende Losung sein. Aber so ist das Wort „suche Frieden“ aus dem Psalm 34 nicht zu verstehen. Nicht von Selbstgenügsamkeit ist in ihm die Rede, sondern davon, dass uns Frieden ein drängendes Anliegen sein soll, dass uns umtreibt und nicht zur Ruhe kommen lässt: „Jage ihm nach!“

Die Jahreslosung stachelt uns an, dem Streit der Geister unserer Zeit nicht auszuweichen. Nicht um ihn anzuheizen, sondern um ihn so zu durchdringen, dass Frieden, von der Wurzel her wächst. Leicht ist das nicht. Aber lasst uns doch versuchen, Friedensarbeit zu leisten. Suchen wir nach Wegen, wie die Spannungen, die unser Leben durchziehen, sich nicht zerstörerisch in Gewalt entladen, sondern als eine Quelle schöpferischer Kraft erlebbar werden. Der Geist Jesu Christi schenke uns dazu Weisheit und Mut.

Unsere Angebote

 

Unsere Kirchengemeinde und der Förderverein »Freunde und Förderer der Inselkirchen Hiddensees e.V.« haben zur Finanzierung zahlreicher Projekte Bücher, ein Rosendeckchen und eine CD (nicht mehr lieferbar) produziert, die wir Ihnen hier anbieten können.  Der Erlös dient dem Erhalt unserer Kirchengebäude. Nähere Informationen erhalten Sie per Mausklick.
Bestellungen nehmen wir gern per Mail entgegen und versenden die Ware schnellstmöglich gegen Rechnung.

 

Händlerhinweis:
Da wir Wiederverkäufer sind, kann leider kein Rabatt gewährt werden.